Vorzeitige Rückführung der Crowdfunding-Emission „Königstein im Taunus“ an Privatinvestoren durch die HNG Verwaltungs AG

Die erfolgreiche Zusammenarbeit der HNG Verwaltungs AG aus Wiesbaden und der Crowdfunding-Plattform Bergfürst AG hat sich für alle Beteiligten schon neun Monate vor Laufzeitende ausgezahlt. Für die Privatisierung des Projekts „Königstein im Taunus“ ( https://de.bergfuerst.com/immobilien/koenigstein-im-taunus ) lag das nachrangige Finanzierungsvolumen der „Crowd“ bei EUR 630.000,-. Bereits neun Monate vor dem offiziellen Ablauf des Darlehens im September 2019 hat die Hessen Nassauische Grundbesitz (www.hng-ag.de) den über 630 Anlegern zum 31.12.2018 ihr Investment samt Zinsen in Höhe von immerhin 6,2% p. a. zurückgezahlt. Dies schafft großes Vertrauen für die nächsten Fundraising-Projekte, sowohl bei der HNG AG und Bergfürst, als auch bei den Privatinvestoren.

Die fast dreißigjährige Erfahrung der HNG-Vorstände Matthias Buttersack und Eric Glatt zahlt sich aus: An der Immobilie selbst wurden bisher zahlreiche Arbeiten vorgenommen, unter anderem wurde die Fassade neu angelegt, die Balkone saniert, die Hauseingangs- und Wohnungseingangstüren erneuert, das Treppenhaus gestrichen, die Parkplätze und Außenanlage instandgesetzt sowie einige Wohnungen modernisiert und neu vermietet.

Sind Sie noch auf der Suche nach einer guten Lösung für ihre private Altersvorsorge?
Ein Kapitalanleger-Tipp: In der Liegenschaft in Königstein im Taunus sind momentan noch einige Wohnungen zu erwerben. Informationen zum Objekt sowie das Exposé können Sie unter www.hng-ag.de/koenigstein einsehen.

Mit einer Systemimmobilie (www.systemimmo.de) der HNG AG und den fünf Schutzschildern können Sie mit kleinem Aufwand ein großes Vermögen krisenfest aufbauen. Schon ab EUR 150,- im Monat besteht die Möglichkeit zum Erwerb Ihrer Systemimmobilie in Königstein oder einem der anderen Projekte. Als Kapitalanleger schaffen Sie so grundbuchlich gesichertes Eigentum, bauen langfristig echtes Vermögen auf und nutzen die günstigen Zinsen für Ihre Altersvorsorge.

Pressemitteilung HNG Verwaltungs AG _ Februar 2019