Dieses Objekt ist erfolgreich verkauft, hier sind leider keine Wohnungen mehr frei.
Weitere Objekte finden Sie unter www.hng-ag.de

Wohnung kaufen in Berlin

In der Hauptstadt wird neu gebaut

In der Hauptstadt wird neu gebaut

Die Wohnsituation in Berlin wird immer schwieriger. Die Anziehungskraft der Hauptstadt ist ungebrochen. Jedes Jahr wächst die Stadt um ein weiteres Prozent, Tendenz steigend. 2014 ist die Stadt um 45.000 Einwohner gewachsen und 2015 sind knapp 70.000 Menschen hinzugekommen. Der Wohnungsbestand ist inzwischen rar, es gibt so gut wie keinen Leerstand mehr. Die Leerstandsquote reduzierte sich in Berlin von 3,3 Prozent in 2009 auf unter 1,8 Prozent in 2014.

In Berlin muss neu gebaut werden. Allein die Stadt will dem Mehrbedarf an Wohnraum mit 60.000 Neubauwohnungen begegnen - allerdings bis zum Jahr 2020.

Die Nachfrage nach hochwertigen Neubauwohnungen in Berlin ist ebenso ungebrochen wie die nach sanierten Altbauten. Der Bestand ist so teuer, dass Neubauwohnungen ein attraktiver Markt geworden ist. Die Nachfrage wächst und Berlin liegt nach Aussage vieler Studien weiterhin im Trend. Und da Berlin eine Mieterstadt ist, fühlt sich die Politik für die Mieter besonders zuständig.

So wurde in 21 Gebieten ein Mileuschutz verordnet. Sie liegen unter anderem in Pankow, Friedrichshain-Kreuzberg, Schöneberg und Mitte. Dies sind die beliebtesten Stadtgebiete. Hier dürfen Mietshäuser nicht in Eigentumswohnungen umgewandelt und verkauft werden. Auch die Mieten wurden gedeckelt. Berlin ist die erste Stadt, wo eine Mietpreisbremse eingeführt wurde. Diese gilt zunächst für fünf Jahre.

Das macht Neubauten nochmal attraktiver, denn für sie gilt die Deckelung nicht. Laut Engel & Völkers Geschäftsführer Fischer lohne sich der Einstieg für Kapitalanleger, denn Mieten und Preise steigen in den beliebten Vierteln weiter an.

Bei jährlich etwa 40.000 Neuberlinern bleibt abzuwarten wie der Wohnraummangel in der Hauptstadt bewältigt wird. Im vergangenen Jahr ging die Zahl sowohl der fertig gestellten Neubau-Wohnungen als auch der Bauanträge bis Ende des dritten Quartals zurück.

//Quelle: Berliner Tagesspiegel 22.02.2016

Die SystemImmobilie

Ob als Integration in die persönliche Vermögensstruktur, generationenübergreifend oder als Instrument zur Risikostreuung...

Artikel Die SystemImmobilie lesen

In der Hauptstadt wird gebaut

Die Wohnsituation in Berlin wird immer schwieriger. Die Anziehungskraft der Hauptstadt ist ungebrochen. Jedes Jahr wächst die Stadt um ein weiteres...

Artikel In der Hauptstadt wird neu gebaut lesen

Zuzug und Ausblick

Berlin war und ist in jedem Zeitalter spannend. Sie ist Schauplatz für die historisch & politisch bedeutenden Wendungen der Bundesrepublik...

Artikel Zuzug und Ausblick lesen